E370HX Test – Günstiges Einsteigertelefon

cover

Das neue Großtastentelefon Gigaset E370 ist nicht nur das jüngste Mitglied der Gigaset life-Serie, sondern setzt auch in wichtigen Auswahlkriterien wie Bedienung, Klang und Haptik Maßstäbe. Als Begleiter für jede Lebensphase besticht es durch sein modernes Design, mehr Komfort für junge Familien und mehr Sicherheit für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Jetzt im Test:

Lieferumfang E370HX
Der Lieferumfang

„Das Gigaset E370 markiert einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung von Schnurlostelefonen: Leistungsstarke Technik, exzellente Ergonomie und eine moderne Formensprache fügen sich perfekt zu einem Produkt aus der Gigaset life-Serie zusammen, das auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Kunden unterschiedlicher Altersgruppen eingeht, die sich ein modernes Schnurlostelefon mit dem gewissen Extra wünschen.“

– übersetzt aus Siemens Werbematerial

Mit seinen schlanken und kompakten Außenmaßen verfügt das Gerät über eine großzügig dimensionierte, mechanisch hochpräzise Tastatur und ein 2,2″ TFT-Farbdisplay, das eine meisterhaft gestaltete, intuitive Funktionsvielfalt präsentiert. Optisch und haptisch ansprechende Oberflächen und durchdachte Details wie die zentrale Navigationstaste aus Metall tragen zur herausragenden Produktqualität des Gigaset E370 bei und machen Appetit auf die umfangreiche Ausstattung wie SOS-Funktion, verschiedene Akustikprofile für ein optimales Hörerlebnis, ein großes Adressbuch oder – in der Variante Gigaset E370A – einen separat aufstellbaren Anrufbeantworter.

Perfekte Akustik

Unser Gehör verändert sich im Laufe unseres Lebens. Insbesondere hören wir hohe Frequenzen mit zunehmendem Alter schlechter. Das Gigaset E370 schafft hier Abhilfe, indem es sich an Ihr Gehör anpasst und Ihnen die Wahl zwischen zwei akustischen Profilen bietet, die entweder den hohen oder den tiefen Frequenzbereich besonders betonen

Die hervorragende Klangqualität des Gigaset E370 zeigt sich vor allem dann, wenn eine hohe Lautstärke erforderlich ist. Die Lautstärke des Telefons kann nicht nur in 5 Stufen an die Lautstärke der Umgebung angepasst werden, sondern lässt sich durch einen einfachen Druck auf die Taste „extra laut“ sofort verdoppeln – eine nützliche Funktion, wenn Menschen mit unterschiedlichem Hörvermögen im gleichen Haushalt leben. Das Schnurlostelefon wird zudem vor dem nächsten Anruf automatisch auf den Standardpegel zurückgesetzt.

Hörgerät und Telefon passten in der Vergangenheit nicht immer gut zusammen. Menschen mit einem Hörgerät hatten oft mit unerwünschten Störungen zu kämpfen – Lärm, der jeden Anruf zu einer Belastung macht. Die einzige Abhilfe bestand darin, das Hörgerät vor einem Anruf zu entfernen. Aber daran erinnert man sich nicht immer, und es ist auch lästig.

E370HX Bild
So sieht das Telefon aus.

Das neue Gigaset E370 bietet deshalb Hörgerätekompatibilität (HAC), ist nach der europäischen Norm ITU-T P.370 zertifiziert und ermöglicht es Benutzern von Hörgeräten mit Induktionsschleifensystem, in bester Klangqualität und ohne störende Geräusche zu telefonieren.

Intuitiv, einfach, sicher

Auch das Gigaset E370 ist ergonomisch und intuitiv zu bedienen stellt sich im Test heraus. Was zunächst ins Auge fällt, sind die großen beleuchteten Einzeltasten mit ihrer prägnanten Beschriftung, die eine zuverlässige Bedienung ermöglichen. Diese klare Gestaltung setzt sich in der Menüführung fort, die es dem Anwender ermöglicht, in möglichst wenigen Schritten zu finden, was er sucht. Zudem bietet das E370 über die zentrale Navigationstaste einen schnellen und direkten Zugriff auf wichtige Menüpunkte

Neben einem übersichtlichen Hardware-Design sind gut lesbare Ziffern und Eingaben für eine bequeme Nutzung unerlässlich. Aus diesem Grund verfügt das Gigaset E370 über ein großes, kontrastreiches 2,2″ TFT-Farbdisplay mit Vergrößerungsfunktion für Texte. So wird z.B. ein aus dem internen Adressbuch, das Platz für bis zu 200 Kontakte bietet, ausgewählter Name beim Scrollen vergrößert und mit einem orangefarbenen Hintergrund angezeigt. Die während des Wählvorgangs eingegebenen Ziffern werden in extragroßem Format angezeigt. Dank der starken Beleuchtung ist die Anzeige auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gut lesbar.

Die Möglichkeit, den Hörer schnell abheben zu können, ist ein weiteres wichtiges Merkmal im Hinblick auf Einfachheit und Sicherheit. Mit dem Gigaset E370 ist das Telefon immer dort zur Hand, wo es gebraucht wird. Basisstation und Handgerät können getrennt voneinander installiert werden. Die Basisstation kann im Flur aufgestellt werden, das Handgerät z.B. in der Küche oder im Wohnzimmer. Das Gigaset E370 kann auch durch bis zu sechs Handgeräte ergänzt werden. Hier empfiehlt sich das Gigaset E370HX. Zahlreiche weitere Gigaset-Telefone sind ebenfalls mit dem Gigaset E370 kompatibel.

Das moderne Erscheinungsbild des Gigaset E370 lässt leicht vergessen, dass es sich bei dem Mehrgenerationentelefon auch um ein vollwertiges Telefon für ältere Menschen handelt. Das zeigt sich deutlich, wenn es um das Thema Sicherheit geht. Durch die Direktwahlfunktion des Telefons mit großer Taste sind wichtige Ansprechpartner auf Tastendruck erreichbar. Die rechte Funktionstaste dient als Notruftaste mit SOS-Funktion. Bis zu vier Nummern, etwa von Familienmitgliedern oder Nachbarn, können darunter gespeichert werden und werden bei einem Notfall angerufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.